logo

Ein bisschen geht‚Äôs auch um Cookies. ūüć™

Name und Anschrift des Verantwortlichen:

Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Maja Michaelis
Stargarder Straße 36
10437 Berlin
Deutschland

Tel.: Null3Null . Zwei5Sieben3Neun8Sechs1
E-Mail: hallo@kinder-motto-party.de
Website: www.kinder-motto-party.de

Wir respektieren Ihre Daten!

Wir freuen uns √ľber Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Das Vertrauen aller Besucher und Kunden, die Sicherheit Ihrer Daten und der Schutz Ihrer Privatsph√§re sind f√ľr uns von zentraler Bedeutung. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns daher gem√§√ü den g√ľltigen gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerkl√§rung behandelt. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden k√∂nnen, um Ihre Identit√§t zu erfahren, wie beispielsweise Ihr richtiger Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer.

Wenn Sie unsere Seite ansehen und benutzen, ohne sich zu registrieren oder uns anderweitig ausdr√ľcklich Informationen zu √ľbermitteln, verarbeiten wir die Daten, die uns mit jeder Anfrage Ihres Browsers √ľbermittelt werden (siehe unten ‚ÄěProtokoll-Daten). Sofern Sie uns ausdr√ľcklich personenbezogene Daten √ľbermitteln (z.B. √ľber unser Kontaktformular), erfolgt dies ausschlie√ülich zweckgebunden an die Anfrage bzw. den jeweiligen Auftrag. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Daten√ľbertragung im Internet nie vollst√§ndig gegen einen Zugriff durch Dritte gesch√ľtzt werden kann.

Nachfolgend möchten wir Ihnen näher erläutern, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck verarbeiten. Es wird erklärt, wie unsere angebotenen Dienste arbeiten und wie hierbei der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet wird.

Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung personenbezogener Daten

Sofern wir f√ľr Verarbeitungsprozesse personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage.
F√ľr die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erf√ľllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch f√ľr Verarbeitungsvorg√§nge, die zur Durchf√ľhrung vorvertraglicher Ma√ünahmen erforderlich sind.

Sofern eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

F√ľr den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen nat√ľrlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und √ľberwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage f√ľr die Datenverarbeitung.

Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gel√∂scht, sobald der Zweck der Speicherung entf√§llt. Eine Speicherung kann dar√ľber hinaus erfolgen, wenn dies durch europ√§ische oder nationale Gesetze oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder L√∂schung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Vorschriften vorgeschriebene Speicherfrist abl√§uft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten f√ľr einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserf√ľllung besteht.

Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft √ľber die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschr√§nkung der Verarbeitung oder L√∂schung dieser Daten. Ebenfalls haben Sie das Recht auf Daten√ľbertragbarkeit. Schlie√ülich haben Sie auch das Recht, sich √ľber die Verarbeitung Ihrer pers√∂nlichen Daten durch uns bei der Datenschutz-Aufsichtsbeh√∂rde zu beschweren.

Wir weisen Sie zudem darauf hin, dass Sie der k√ľnftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO zu jeder Zeit widersprechen k√∂nnen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung f√ľr Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Erteilung von Ausk√ľnften

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, f√ľr Ausk√ľnfte, f√ľr die Berichtigung, Sperrung oder L√∂schung von Daten sowie zum Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder zum Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte unter Verwendung der folgenden E-Mail-Adresse an uns: datenschutz@kinder-motto-party.de

Protokoll-Daten

Die automatische Erhebung und Speicherung von Protokoll-Daten durch den Anbieter der Internetdienste (Provider) erfolgt, weil die Verarbeitung dieser Daten technisch erforderlich ist, um Ihnen unsere Internetseite anzuzeigen sowie die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Die Protokoll-Daten umfassen folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit der jeweiligen Anfrage
  • Internetadresse (URL), die angefragt wurde
  • URL, die der Besucher unmittelbar zuvor besucht hat
  • Verwendeter Browser und Sprache
  • Verwendetes Betriebssystem und dessen Oberfl√§che
  • IP-Adresse und Hostname des Besuchers
  • Zugriffsstatus / http-Statuscode
  • Jeweils √ľbertragenen Datenmenge

Die √úbermittlung dieser Daten an uns erfolgt automatisch und k√∂nnen Ihrer Person mit verh√§ltnism√§√üigem Aufwand nicht zugeordnet werden. Rechtsgrundlage der Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse gem√§√ü Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO, denn diese Datenverarbeitungen sind zum Betrieb und zur Anzeige der Webseite notwendig. Die Daten werden gel√∂scht, sobald sie f√ľr die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist f√ľr den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsm√∂glichkeit.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu erm√∂glichen, verwenden wir sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endger√§t gespeichert werden und die bestimmte Informationen zum Austausch mit unserem System speichern. Rechtsgrundlage der Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schlie√üen des Browsers, wieder gel√∂scht (transient Cookies). Zu diesen z√§hlen insbesondere Sitzungs- oder Session-Cookies. Diese speichern einen eindeutigen Bezeichner (Session-ID). Durch diese Session-ID k√∂nnen verschiedene Anfragen Ihres Browsers einer gemeinsamen Sitzung zugeordnet werden. Hierdurch kann Ihr Endger√§t wiedererkannt werden, wenn w√§hrend einer Sitzung auf unsere Internetseite zur√ľckkehren. Session-Cookies werden auch schon dann gel√∂scht, wenn Sie sich ausloggen.

Andere Cookies verbleiben f√ľr eine vorgegebene Dauer auf Ihrem Endger√§t und erm√∂glichen uns, Ihren Browser bzw. Ihr Endger√§t beim n√§chsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Konfiguration der Cookie-Einstellungen im Browser

Sie haben die M√∂glichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemen√ľ jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erl√§utert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen √§ndern k√∂nnen. Diese finden Sie f√ľr die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer‚ĄĘ: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari‚ĄĘ: http://apple-safari.giga.de/tipps/cookies-in-safari-aktivieren-blockieren-loeschen-so-geht-s/ und https://support.apple.com/kb/PH21411?locale=de_DE
Chrome‚ĄĘ: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox‚ĄĘ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera‚ĄĘ: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Verschl√ľsselung durch SSL

Aus Sicherheitsgr√ľnden benutzt unsere Website eine SSL-Verschl√ľsselung (Secure Sockets Layer). Damit werden √ľbertragene Daten gesch√ľtzt und k√∂nnen nicht von Dritten gelesen werden. Sie k√∂nnen eine erfolgreiche Verschl√ľsselung daran erkennen, dass sich die Protokollbezeichnung im der Statusleiste des Browsers von ‚Äěhttp://‚Äú in ‚Äěhttps://‚Äú √§ndert, und dass dort ein geschlossenes Schloss-Symbol sichtbar ist.

Webhosting √ľber Host Europe

Wir nutzen die Dienste der Host Europe GmbH, Welserstr. 14, 51149 K√∂ln zum Webhosting f√ľr unsere Webseiten und unser Web-Entwickler hat dazu einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gem√§√ü Art. 28 DSGVO mit der Host Europe geschlossen. Weitere Informationen erhalten sie in der Datenschutzerkl√§rung der Host Europe. Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse des Betriebes und des Erhalts der Betriebssicherheit dieser Webseiten gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow St, Dublin 4, Irland (vorher: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) (‚ÄěGoogle‚Äú). Google Analytics verwendet sog. ‚ÄěCookies‚Äú, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie erm√∂glichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte und Statistiken √ľber die Webseiten-Aktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Webseiten-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Webseite vollst√§ndig werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung ‚Äě_anonymizeIp()‚Äú. Dadurch werden IP-Adressen gek√ľrzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit soll laut Google damit nahezu ausgeschlossen werden. Soweit den √ľber Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, soll dieser demnach sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gel√∂scht werden.
Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelm√§√üig verbessern zu k√∂nnen. √úber die gewonnenen Statistiken k√∂nnen wir unser Angebot verbessern und f√ľr Sie als Nutzer interessanter ausgestalten.
Wir haben zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO mit Google abgeschlossen.

Weitere Informationen √ľber Google finden Sie hier: Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html
√úbersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html
Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Affiliate-Links in unseren Artikeln

In meinen Blogartikeln setze ich teilweise Affiliate-Links auf Produkte, externe Seiten oder H√§ndler. Wer den Links folgt und dort einkauft, unterst√ľtzt diese Seite mit einer kleinen Provision des unver√§nderten Kaufpreises. F√ľr das alleinige Setzen der Affiliate-Links wird keine Verg√ľtung gezahlt.

Amazon Partner­programm

Die Betreiber dieser Website nehmen am Amazon EU-Partnerprogramm teil. Auf dieser Website werden Links zur Seite von Amazon.de eingebunden, an denen diese Seite √ľber eine Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Amazon setzt dazu Cookies oder vergleichbare Wiedererkennungstechnologien (z.B. Device-Fingerprinting) ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu k√∂nnen. Dadurch kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt haben.

Die Speicherung und Analyse der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der korrekten Berechnung seiner Affiliate-Verg√ľtung. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z.B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschlie√ülich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon.

Speicherung der IP-Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Ich benötige diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können. Die IP-Adressen werden automatisiert durch ein Plugin nach wenigen Tagen wieder gelöscht.

Speicherdauer der Kommentare

Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf meiner Website, bis der kommentierte Inhalt vollst√§ndig gel√∂scht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gr√ľnden gel√∂scht werden m√ľssen (z.B. beleidigende Kommentare).

Rechtsgrundlage

Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie k√∂nnen eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an datenschutz@kinder-motto-party.de . Die Rechtm√§√üigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorg√§nge bleibt vom Widerruf unber√ľhrt.

Versand unseres E-Mail-Newsletters via ‚ÄěActiveCampaign‚Äú

Der Versand unserer E-Mail-Newsletter erfolgt √ľber den technischen Dienstleister ActiveCampaign, LLC, 150 N. Michigan Ave Suite 1230, Chicago, IL, US, USA (‚ÄěActiveCampaign‚Äú), an den wir Ihre bei der Newsletteranmeldung bereitgestellten Daten weitergeben. Diese Weitergabe erfolgt gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und dient unserem berechtigten Interesse an der Verwendung eines werbewirksamen, sicheren und nutzerfreundlichen Newslettersystems. Die von Ihnen zwecks Newsletterbezugs eingegebenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) werden auf den Servern von ActiveCampaign in den USA gespeichert.
ActiveCampaign verwendet diese Informationen zum Versand und zur statistischen Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. F√ľr die Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sog. Web-Beacons bzw. Trackings-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateien darstellen, die auf unserer Website gespeichert sind. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht ge√∂ffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Mit Hilfe des sog. Conversion-Trackings kann au√üerdem analysiert werden, ob nach Anklicken des Links im Newsletter eine vorab definierte Aktion (z.B. Kauf eines Produkts auf unserer Website) erfolgt ist. Au√üerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Die Daten werden ausschlie√ülich pseudonymisiert erhoben und werden nicht mir Ihren weiteren pers√∂nlichen Daten verkn√ľpft, eine direkte Personenbeziehbarkeit wird ausgeschlossen. Diese Daten dienen ausschlie√ülich der statistischen Analyse von Newsletterkampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen k√∂nnen genutzt werden, um k√ľnftige Newsletter besser an die Interessen der Empf√§nger anzupassen.
Wenn Sie der Datenanalyse zu statistischen Auswertungszwecken widersprechen m√∂chten, m√ľssen Sie den Newsletterbezug abbestellen.
Wir haben mit ActiveCampaign einen Auftragsverarbeitungsvertrag (‚ÄěData Processing Agreement‚Äú) abgeschlossen, mit dem wir ActiveCampaign verpflichten, die Daten unserer Kunden zu sch√ľtzen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.
Die Datenschutzerklärung von ActiveCampaign können Sie hier einsehen: https://www.activecampaign.com/privacy-policy

Terminbuchungsdienst "Calendly"

Wir nutzen zur Vereinbarung von Terminen das Terminplanungstool Calendly https://calendly.com/. Daf√ľr haben wir auf dieser Website ein Formular eingef√ľgt oder nutzen einen Link, der direkt mit diesem Dienst verbunden ist. Hierbei werden Ihre Log-Dateien, Ihre IP-Adresse und Ihr Name sowie die E-Mail-Adresse, die Sie angeben, an Calendly weitergeleitet. Sie haben aber auch die M√∂glichkeit, auf anderem Weg Termine zu vereinbaren und sind nicht verpflichtet, das Tool zu nutzen.
Dienstanbieter: Calendly, 115 E Main St, Ste A1B, Buford, GA 30518
Mehr Informationen finden Sie hier: https://calendly.com/de/security , https://calendly.com/de/privacy und https://calendly.com/de/dpa

Social Media-Unternehmenspräsenzen

Die Datenschutzerklärungen der genutzten Plattformen finden Sie hier:

Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/ und https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum
Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875
Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

System- und Informationssicherheit

Wir sichern unsere Website und unsere sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Ma√ünahmen gegen Verlust, Zerst√∂rung, Zugriff, Ver√§nderung oder Verbreitung der gespeicherten Daten durch unbefugte Personen. Trotz Kontrollen ist ein vollst√§ndiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht m√∂glich. Schon alleine durch die Anbindung an das Internet und die sich daraus ergebenden technischen M√∂glichkeiten kann keine Gew√§hr daf√ľr √ľbernommen werden, dass Inhalte und der Informationsfluss nicht von Dritten eingesehen und aufgezeichnet werden.

Widerspruch gegen unerlaubte Werbung per E-Mail

Im Rahmen der Impressumspflicht gem√§√ü ¬ß 5 TMG haben wir auf unserer Website allgemeine Kontaktdaten sowie eine E-Mail-Adresse ver√∂ffentlicht. Wir widersprechen hiermit der Nutzung dieser Kontaktdaten f√ľr die unaufgeforderte √úbersendung von Informationsmaterialien, Werbung oder Spam-Mails, die wir nicht explizit angefordert haben.

Stand der Datenschutzerklärung: 22.5.2018

Diese Datenschutzerkl√§rung wurde erstellt √ľber www.lawlikes.de.
lawlikes ist eine eingetragene Marke von Rechtsanw√§ltin Sabrina Keese-Haufs. Die Dienste von lawlikes werden angeboten durch die haufs business consulting, D√ľsseldorf.

spider ab nach
oben